Staubsauger Roboter von Ecovacs

Live smart, enjoy life. Das ist das Motto von Ecovacs. Die zukunftsweisenden und intelligenten Roboter von Ecovacs verändern das Leben vieler Menschen, werden in mehr als 30 Ländern vertrieben und sind damit international bekannt. Die Marke überzeugt, wie wir es in vielen Bereichen der Technik von asiatischen und speziell chinesischen Herstellern gewohnt sind, mit hochwertigen und soliden Produkten zu einem gelungenen und fairen Preis. Auf meiner Suche nach dem besten Staubsauger Roboter habe ich mich mit dem Deebot Ozmo 930 beschäftigt – was die intelligente Robotik-Lösung wirklich draufhat, erfahrt ihr genau hier im Test.

Alles in einem & einer für alles: Der Deebot Ozmo 930

Deebot Ozmo 930

Deebot Ozmo 930 Bei Amazon ansehen

Beim Deebot Ozmo 930 handelt es sich um das neueste Modell von Ecovacs, das sich als wahres Allround-Talent erweist. Der tüchtige Helfer fungiert nicht nur als autonomer Staubsauger, sondern auch als Wischer. Darüber hinaus zeichnet ihn seine Fähigkeit der Untergrunderkennung aus. Denn bisher waren die meisten Staubsauger Roboter gar nicht mal so smart und haben auch Teppiche gewischt oder diese nur mit unzureichender Leistung gestaubsaugt. Das hat mit dem Saugroboter von Ecovacs ein Ende. Er bietet eine automatische Teppicherkennung, erhöht selbständig seine Saugkraft und sorgt für eine effiziente Reinigung.

Der Ozmo 930 ist definitiv nicht von schlechten Eltern und schaltet einige Konkurrenten mit seinem innovativen Gerät aus – zumal er zu einem deutlich günstigeren Preis angeboten wird wie seine Gegenspieler von Vorwerk, Dyson & Co.

Trotzdem gehört der Ozmo 930 meiner Meinung nach nicht zu den allerbesten Modellen auf dem Markt. Er hat die Top 3 deshalb leider knapp verpasst. Wenn du wissen willst, welche Modelle besser sind, kannst du in meinem Test für Staubsauger Roboter vorbeischauen.

Eigenschaften & besondere Merkmale des Ozmo 930

Der Ozmo 930 ist ein Allround-Talent, das sich durch seinen intelligenten Reinigungsprozess und die Kombination von Saugen und Wischen in einem einzigen Durchgang auszeichnet. Die automatische Untergrunderkennung perfektioniert diesen Vorgang und sorgt für ein makelloses Ergebnis.

Kombination aus Staubsauger & Wischer

Dieses Modell von Ecovacs ist nicht nur ein autonomer Staubsauger, sondern ebenso ein Wischer. Damit können auch hartnäckige Verschmutzungen beseitigt werden, die ein Staubsauger Roboter alleine nicht lösen kann. Das zusätzliche Nasswischen sorgt für ein präzises Ergebnis und eine gründlichere Sauberkeit.

Untergrunderkennung

Der Roboter von Ecovacs verfügt über die Fähigkeit einer automatischen Untergrunderkennung. Das spricht für eine komplexe, aufwendige und vor allem hochwertige Sensorik. Während er den Boden reinigt, verraten ihm seine Sensoren, auf welcher Art von Boden er sich derzeit befindet. Dadurch kann die Reinigung ideal an die jeweilige Beschaffenheit des Untergrunds angepasst werden.

OZMO-Technologie für optimierte Reinigung

Einige Konkurrenten seiner Art fungieren zwar ebenso als Saug- und Wischroboter, sind aber darauf ausgelegt, nur einer Aufgabe nachzugehen. Sie können entweder staubsaugen oder wischen, aber nicht beides gleichzeitig. Ecovacs löst dieses Problem mit seiner revolutionären OZMO-Technologie und verspricht eine optimierte Reinigung: Der smarte Helder ist in der Lage, in einem Durchgang zu saugen und nass zu wischen. Der Saugroboter verfügt über Sensoren, mithilfe derer er völlig selbständig in den Wischmodus wechselt. Dank seiner Untergrunderkennung weiß der Ozmo 930 der Marke Ecovacs stets, auf welcher Art von Boden er sich befindet und wie er diese zu reinigen hat. Das garantiert, das Teppichböden und Langflor-Teppiche nicht ausversehen gewischt werden.

Kartenerstellung & Planung des Reinigungsweges

Der Ecovacs O930 scannt die Räumfläche und erstellt eine intelligente visuelle Karte des eigenen Zuhauses. Damit kann man via App nicht nur seine aktuelle Position erkennen und den Reinigungsvorgang überwachen. Es lässt sich außerdem bestimmen, welche Räume er reinigen soll und zu welchen er keinen Zutritt hat. Durch die Definierung einer Begrenzung ist man in der Lage, eigens zu bestimmen, wo der Ozmo 930 von Ecovacs die Reinigung durchführen soll. Darüber hinaus plant er den Reinigungsweg, wodurch er einen effizienten Prozess gewährleistet.

Einfache Bedienung per App

Über die Ecovacs App kann die Reinigung jederzeit und überall gestartet werden. Dadurch gestaltet sich die Bedienung einfach und unkompliziert. Man kann den Reinigungsmodus auswählen und darüber hinaus den Reinigungsfortschritt und die aktuelle Position des Gerätes verfolgen. Dadurch, dass der Saugroboter von Ecovacs eine visuelle Karte erstellt, die über die App eingesehen werden kann, ist es möglich, die Reinigung zu planen und zu aktivieren. In der Karte können außerdem Schnittstellen eingezeichnet werden, die dem tüchtigen Helfer von Ecovacs signalisieren, in welchen Räumen er die Reinigung durchführen soll. Auch die Saugkraft und der Grad der Feuchtigkeit kann hierüber bestimmt werden. Das ist besonders praktisch und sorgt dafür, dass man am Ende ein makellos sauberes Ergebnis erhält.

Der kleine Bruder: Deebot Slim 2

Wer nicht das passende Kleingeld für den besten Staubsauger Roboter von Ecovacs übrig hat, kann sich für seinen kleinen Bruder entscheiden – den Deebot Slim 2. Er ist einer der kleinsten autonomen Staubsaugern, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind. Das Fläche Design ermöglicht ihm einen Zugang zu fast allen Bereichen. Mit einer Höhe von gerade einmal 5,7 Zentimetern passt er unter nahezu jedes Möbelstück. So stellt fast kein Bett, kein Sofa und kein Couchtisch eine Herausforderung für den Deebot Slim 2 von Ecovacs dar. Darüber hinaus verfügt er über eine Direkt-Ansaugung. Dadurch eignet er sich ideal für Haushalte, die mit vielen Haaren zu kämpfen haben, sei es in einer Frauen-WG oder in einer tierlieben Familie. Die Leistung kommt zwar nicht an seinen großen Bruder, den Ozmo 930 von Ecovacs oder noch bessere Modelle anderer Hersteller ran, trotzdem stellt auch der Deebot Slim 2 für viele Personen definitiv keine schlechte Wahl dar. Er sorgt für keine perfekte, aber für eine gewisse Grundsauberkeit. So nimmt einem auch dieser tüchtige Helfer einen Haufen Arbeit ab.

Anhand der Vielzahl der Produkte und der gut durchdachten unterschiedlichen Modelle erkennt man, dass sich Ecovacs nicht darauf konzentriert, zwingend das beste Produkt herzustellen, sondern auf die Wünsche verschiedenster Haushalte einzugehen. Beim chinesischen Hersteller von Ecovacs steht Kundenzufriedenheit ganz oben. Der Ozmo 930 richtet sich an alle, die einen effizienten und intelligenten Roboter suchen, der sowohl saugen als auch wischen kann. Der kleine Bruder und preiswerte Deebot Slim 2 ist vor allem für diejenigen sinnvoll, die keine Unmengen an Geld für einen Haushaltshelfer ausgeben wollen, aber trotzdem nicht dem vollen Aufwand daheim ausgesetzt sein wollen.

Fazit: Empfehlenswert

Deebot Ozmo 930

Deebot Ozmo 930 Bei Amazon ansehen